Die Welt als Supermarkt, die Menschen als Ware und Kunden. Kaufen und gekauft werden, verkaufen und verkauft werden. Gier und Sehnsucht nach Werten und Wünschen, nach einem Leben mit zehn Prozent mehr Inhalt. Normale Menschen, die sich hier begegnen, die sich hier treffen. Gibt es den normalen Menschen? Doch was passiert, wenn wir in die Seele der Menschen schauen dürfen? Was ist normal? Wo beginnt das Verrückte?

Kommende Veranstaltungen

Arsen und Spitzenhäubchen - Achtung: Premiere verschoben!

  • Premiere
    16. Dezember 2016
    Beginn: 20:00
  • Ausverkauft :)
    17. Dezember 2016
    Beginn: 20:00
  • Zusatztermin
    18. Dezember 2016
    Beginn: 20:00

Bambinido – Eine Reise durch die Kinderlieder der Welt

  • 18. Dezember 2016
    Beginn: 16:00