Das junge Theaterensemble erforscht in einer ex- perimentellen Mischung aus Theater, Performance und Tanz den Mythos um Orpheus und Eurydike. Die Zuschauer gehen auf eine Reise in die Unter- welt und auf die Suche nach Fragmenten bewuss- ter Erinnerung. Im Zentrum steht die Figuration der Eurydike, der sich das Ensemble unter Regie von Julie Stearns (USA) nähert. “let go” stellt die Frage nach dem Prozess des Loslassens in ein neues Licht.
Gefördert durch Kulturhaus Thealozzi, Stadt Bochum, Volksbank Rhein-Ruhr

Kommende Veranstaltungen

Small is beautiful

  • 27. April 2018
    Beginn: 20:00

Nichtsdestowenigertrotz

  • 28. April 2018
    Beginn: 20:00

2. Stadtmeisterschaft im Poetry Slam

  • 30. April 2018
    Beginn: 19:30

Gemeinsam lachen wir das!

  • 26. Mai 2018
    Beginn: 20:00

Das kleine Kunstwerk

  • 15. Juni 2018
    Beginn: 20:00

Schokoladendramen

  • Premiere
    22. Juni 2018
    Beginn: 19:00
  • 23. Juni 2018
    Beginn: 20:00
  • 24. Juni 2018
    Beginn: 19:00
  • 7. Juli 2018
    Beginn: 19:00
  • 8. Juli 2018
    Beginn: 19:00

Der Gott des Gemetzels

  • Premiere
    29. Juni 2018
    Beginn: 20:00
  • 30. Juni 2018
    Beginn: 20:00
  • 1. Juli 2018
    Beginn: 16:00
  • 14. Juli 2018
    Beginn: 20:00
  • 15. Juli 2018
    Beginn: 16:00