Spielplan

Das kleine Kunstwerk

Einmal auf einer Theaterbühne stehen! Wer sich das wünscht hat auf der Rü-Bühne auch in dieser Spielzeit wieder die Chance seiner Leidenschaft zu frönen. In kurzen Sequenzen von 15 bis 20 Minuten können Künstler ihr Können präsentieren und so Erfahrungen in der Darstellung sammeln. Gezeigt werden können u.a: Szenische Lesung, Poetry/Scienceslam, Schauspielszenen, Tanz, Live Musik u.v.m. Die Zuschauer erwartet ein Weiter lesen

  • 9. Juni 2017
    Beginn: 20:00


Hüsch und die Verwandten – Typen und Texte von Hanns Dieter Hüsch, vorgestellt von Joachim Henn

Joachim Henn widmet sich in „Hüsch und die Verwandten“ einem ganzen Arsenal von Figuren, denen der große Kabarettist, Satz-Bauer und Gedanken-Goldschmied Hanns Dieter Hüsch ein Denkmal gesetzt hat. Mit traumwandlerischer Sicherheit schafft Hüsch den Spagat zwischen Küche und Kosmos und erweist sich stets als gedankenscharfer und zugleich melancholischer Beobachter - tiefgründig und hochkomisch.

  • 11. Juni 2017
    Beginn: 20:00


ROSINENBLUES 2016

Ein Lese-Blues, eine Performance aus Text und Musik, eine Kombination aus Melancholie, coolen Riffs, warmen Worten und inspirierendem Humor – Kunst und Entertainment Die archaische musikalische Form des Erzählens trifft hier auf Alltagsgeschichten, die in ihren Überreibungen und Querschüssen mit der Musik Schabernack betreibt und umgekehrt. Der Abend wird zu einer modernen Lese-Performance, einer zeitgenössischen Betrachtung des Hier und Jetzt, Weiter lesen

  • Premiere
    24. Juni 2017
    Beginn: 20:00
  • 25. Juni 2017
    Beginn: 20:00


Kathrin´S spielt „Nur für Befugte“

Die Rüttenscheider Sängerin Kathrin Schmidt hat – gemeinsam mit Martin Schmidt (Akustik- und Kontrabass, Ukulele, Gesang), Sonja Oelbermann (Geige, Keyboard, Gesang) sowie Volker Lahr (Schlagzeug, Percussion) – 18 ihrer feinsinnigen Eigenkompositionen ausgearbeitet und arrangiert. Entstanden ist dabei das Programm „Nur für Befugte“, das die Band auf der RüBühne erstmalig präsentiert. Die Lieder laden zu einem bewussten Zuhören ein, denn die deutschsprachigen Weiter lesen

  • 1. Juli 2017
    Beginn: 20:00