Das RENDEZVOUS DES TAMBOURS ist ein biographie- und städteübergreifendes Spieler-Netzwerk trommel- und rhythmikbegeisterter Menschen aller Coleur!

Aktuell treffen sich rund 15 Spieler von jung bis alt, mit und ohne Handicap aus dem Ruhrgebiet und Bergischen Land zu den regelmäßigen Proben. Bei der gemeinsamen künstlerischen und handwerklichen Arbeit ist für die SpielerInnen die Vielfältigkeit und Unterschiedlichkeit des Einzelnen eine Selbstverständlichkeit, die in der Natur liegt.

Nachdem der RENDEZVOUSeigene Stil „african melody percussion“ über die letzten Jahre schon fast zum Genre-Begriff geworden ist, schert die Gruppe jüngst zunehmend aus der Tradition „african melody percussion“ aus und eröffnet sich neue musikalische Ausdrucksräume. Die Arrangements werden transparenter und fokussierter – bleiben aber weiterhin von ethnischen Klängen und zumeist erdigem Sound geprägt.

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums (2007-2017) ist im Januar ein neues Album erschienen, das erstmalig auch im digitalen Vertrieb auf allen angesagten Plattformen zu erhalten ist.

Kommende Veranstaltungen

Context

  • 15. November 2019
    Beginn: 20:00
  • 16. November 2019
    Beginn: 20:00
  • 17. November 2019
    Beginn: 18:00

Das kleine Kunstwerk

  • 22. November 2019
    Beginn: 20:00

Warten auf Godot

  • 23. November 2019
    Beginn: 19:30

NOSFERATU – eine Sinfonie des Grauens

  • 24. November 2019
    Beginn: 19:00

Der Tod und das Mädchen

  • Premiere
    29. November 2019
    Beginn: 20:00
  • 30. November 2019
    Beginn: 20:00
  • 1. Dezember 2019
    Beginn: 18:00

Benefiz

  • 6. Dezember 2019
    Beginn: 20:00
  • 7. Dezember 2019
    Beginn: 20:00
  • 8. Dezember 2019
    Beginn: 18:00

Von der Wiege bis zur Bahre – Formulare, Formulare – Inclusiv Festival

  • 11. Dezember 2019
    Beginn: 20:00

Schlafzimmergäste

  • 13. Dezember 2019
    Beginn: 20:00
  • 14. Dezember 2019
    Beginn: 20:00
  • 15. Dezember 2019
    Beginn: 18:00