Kartenbestellung:

Details Preis Anzahl
NormalZeige Einzelheiten + 7,00 € (EUR)  
ErmäßigtZeige Einzelheiten + 5,00 € (EUR)  


Online Registrierung und Ticketvergabe ermögicht durch Event Espresso

Oder unter Tel. 0163 - 4096 191 • karte@ruebuehne.de

Dorfgeschichten vom Anderssein – Maskentheater ZIKK Essen
Zum Stück: Auf der grünen Wiese entsteht ein Dorf. Der ruhige Alltag der Dorfbewohnenden gerät in Aufruhr. Eine Gruppe fahrender Gaukler kommt, um ihre Kunststücke zu zeigen...Regie: Marion Gerlach-Goldfuß und Erika Römer Ausstattung: Gesa Gröning - Musik:
Peter Jacob Beim Maskentheater „anders eben“ baut sich jede/r Spielende die eigene
Maske. So entstehen die Figuren mit unterschiedlichem Charakter, Aussehen und Gestalt.
Die Geschichten entwickeln sich im Probenprozess aus den Begegnungen der Figuren. Die
Eigenheiten der Akteure und ihre jeweils eigenen Potenziale sind Ausgangspunkt und Quelle unserer sozial-ästhetischen Produktionen. Zentrum für inklusive Kunst und Kultur - ZiKK e.V. ist ein gemeinnütziger Kunst- und Kulturverein von professionellen KünstlerInnen und Laien.
Seit 2015 setzen wir uns für gelebte Inklusion im kulturellen Leben Essens ein. Wir richten
uns an alle interessierten Menschen, die in einer inklusiven Kreativ- Gemeinschaft selbst zu
Kunstschaffenden werden möchten.
Sonntag, 7. November 2021 19.00 Uhr

Kommende Veranstaltungen