Eine neue Produktion des RÜ-Bühnenensembles:

Hochtreiben, hochdrücken, hinaufstoßen! In Roland Schimmelpfennigs Stück stehen alle Figuren unter Leistungsdruck: Der Zwang, unbedingt nach oben zu kommen – ohne Rücksicht auf Verluste. Alle arbeiten in den Büroetagen eines großen Konzerns, Schauplatz von drei Machtkämpfen, die in gegenseitiger und erbarmungsloser Konkurrenz um berufliche und private Interessen ausgetragen werden. Wer dabei als Sieger hervorgeht und wer wie tief fällt, wird sich wohl erst am Ende klären.

 

Gefördert durch eine Zuwendung der Stadt Essen

Foto: Krizleebear/photocase.de

 

 

Kommende Veranstaltungen